Laden...
Aktuelles2021-01-21T18:36:37+01:00

Aktuelles

Gemeindebibliothek Ismaning bleibt bis zum 14. Februar 2021 geschlossen, bietet aber von Montag bis Samstag einen Abholservice vor der Bibliothek an. FFP2-Maskenpflicht beachten!

Die Gemeindebibliothek Ismaning bleibt bis zum 14. Februar 2021 geschlossen. Ab sofort bieten wir aber einen Abholservice an. Ihre Medien sind bis zum 09. März 2021 verlängert.

Unsere Medienrückgabeklappen sind während der Schließzeit grundsätzlich weiterhin geöffnet.

Wie der Abholservice funktioniert
Leser*innen, die den Abholservice der Bibliothek nutzen möchten, bestellen die gewünschten Medien über den WebOPAC  vor. Darüber hinaus muss ein Abholtermin per E-Mail an die Bibliothek  in der Zeit Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 17.50 Uhr und Samstag von 10.00 Uhr bis 11.50 Uhr im 10-Minuten-Intervall (10.00/10.10/10.20 usw.) vereinbart werden. Sie erhalten eine Bestätigung Ihres Termins oder ggf. einen Gegenvorschlag. Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin, wir müssen die Ansammlung von Personen vor der Bibliothek vermeiden. Bitte beachten Sie, dass Sie zur Abholung unbedingt eine FFP2-Maske tragen müssen.

Vorbestellung per WebOPAC:

  • Rufen Sie den WebOPAC der Bibliothek auf.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Leserausweisnummer (inkl. der vier Nullen) und Ihrem Passwort an.
  • Recherchieren Sie nach gewünschten Medien, die den Status „Verfügbar“ haben, und klicken Sie auf „Vormerken“, anschließend auf „Vormerkung bestätigen“.
  • Sie können insgesamt 15 Titel vorbestellen.
  • Vereinbaren Sie per E-Mail einen Abholtermin zwischen Montag und Freitag von 10.00 Uhr bis 17.50 Uhr und Samstag von 10.00 Uhr bis 11.40 Uhr.
  • Bei verfügbaren Titeln, die Sie vorbestellen, fällt keine Vormerkgebühr an. Nur bei bereits entliehenen Titeln wird die übliche Vorbestellgebühr in Höhe von 0,50 EUR fällig.
  • Wenn Sie ein Überraschungspaket erhalten möchten, teilen Sie uns das bitte per E-Mail mit.

Wir bestätigen Ihnen auf jeden Fall den von Ihnen für die Abholzeit reservierten Termin.

Vergrößertes E-Medien-Angebot der Gemeindebibliothek Ismaning ab dem 25. Januar 2021

©Gemeindebibliothek Ismaning

Die Onleihe Ismaning (das Ismaninger Portal für das Entleihen von E-Medien) wird ab dem 25. Januar 2021 in den bestehenden Verbund www.netbib24.de migrieren. Dadurch steht den E-Medien-Nutzer*innen ein deutlich größeres Angebot zur Verfügung. Bisher bilden die Bibliotheken Garching, Karlsfeld, Krailling, Manching, Neufahrn, Penzberg, Pullach, Unterföhring, Waldkraiburg und Wartenberg den Verbund netbib24. Mit Aufnahme der Gemeindebibliothek Ismaning in diesen Verbund haben die Ismaninger Leser*innen die Möglichkeit, auf einen E-Medien-Bestand von ca. 17.000 E-Books, E-Zeitungen und E-Audios zuzugreifen.
Es kann sein, dass am Migrationstag, dem 25. Januar 2021, der Zugang ins E-Medien-Portal gesperrt ist.
Nach der Umstellung müssen die Leser*innen ihre Anmeldedaten aus der Onleihe-App unter Mein Konto entfernen und sich komplett neu anmelden. Das ist nötig, da die bestehende Anmeldung sonst weiter versucht, auf die bisherige Onleihe zuzugreifen, die technisch dann aber nicht mehr existiert.
Ferner gilt zu beachten, dass die Merkzettel aus technischen Gründen leider nicht erhalten bleiben, die Leser*innen müssten sich den Inhalt ihres Merkzettels vorab notieren.

Mut- und Muntermacher – unsere Corona-Steine in der Gemeindebibliothek

©Gemeindebibliothek Ismaning

Zur Zeit der im März geltenden Ausgangsbeschränkungen, wurden viele Ismaninger*innen kreativ – und haben den Pinsel gezückt. Stein um Stein ist die Schlange gewachsen: zahlreiche Steine wurden in Farbe getaucht, liebevoll bemalt und anschließend den Grünzug entlang bis zum Eisweiher aufgereiht.

So sehr wir die Steinschlange aber auch mögen: im September musste sie aus Sicherheitsgründen weichen. Zu groß war das Risiko, dass sich jemand bei den Arbeiten auf den Grünflächen verletzt (Beispiel Steinschlag bei Mäharbeiten). Eines war jedoch klar: die bunten Mutmacher sollten weiterhin ihren Zweck erfüllen. Ein neuer Standort musste her…

Gesagt, getan! So haben unsere Kollegen vom Gartenbau die bemalten Corona-Steine sorgfältig sortiert, gewaschen und anschließend mit größter Vorsicht in vier Acrylglasstelen eingeschichtet. Seit letzter Woche können die hübschen Unikate zu jeder Zeit im Schaufenster der Gemeindebibliothek in der Kinderbuchabteilung im Erdgeschoss betrachtet werden. So können sie – damals wie heute – uns Trost spenden und unseren Corona-Alltag etwas bunter gestalten.

Bilderbuchkino für zu Hause

©Gemeindebibliothek

Für alle, die die wöchentlichen Bilderbuchkinos in der Gemeindebibliothek vermissen, gibt es nun wieder die Möglichkeit, Bilderbuchkinos zu Hause anzusehen.

Mit den Zugangs-Codes der Website Onilo kann während der Corona-Zeiten jeder von zu Hause auf die beliebten animierten Bilderbuchkinos zugreifen. So können die Geschichten den Kindern selbst vorgelesen werden oder mit der Sprecher-Funktion die Geschichten vorgetragen werden.
Jede Woche gibt es einen neuen Code für eine neue tolle Geschichte.
Dieser Code ist jeweils von Montag 10 Uhr bis zur darauffolgenden Montag um dieselbe Zeit gültig.
Den Code bekommen Sie auf Anfrage per Email zugeschickt. Zusätzlich zum Code schicken wir Ihnen als PDF-Datei auch eine passende Bastelanleitung zum Bilderbuchkino.

Dieses Angebot gilt, bis die wöchentliche Bilderbuchkinos wieder in der Gemeindebibliothek stattfinden können.

Neue Hygiene- und Schutzmaßnahmen für die öffentlichen Bibliotheken in Bayern.
Erhebung der Kontaktdaten der Besucher erforderlich

Wir bitten Sie bei dem Besuch der Gemeindebibliothek Ismaning folgende Hygieneregeln zu beachten:

  • NEU! Bei Betreten der Bibliothek muss der Name und die sichere Erreichbarkeit (Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bzw. Anschrift) auf einem Formular eingetragen werden. Das Formular finden Sie hier…
  • Es besteht Maskenpflicht: Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Halten Sie immer den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • Der Besuch ist nur für die Ausleihe von Medien gestattet. Gestalten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich.
  • Personen, die in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigen an COVID-19-Erkrankten hatten oder Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten können, wie Atemwegssymptome jeglicher Schwere, unspezifische Allgemeinsymptome und Geruchs- oder Geschmacksstörungen, dürfen die Bibliothek nicht betreten

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren.
Mehr Informationen Weitere Einstellungen
Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Matomo

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die hierdurch erzeugten Informationen über die Benutzung unseres Angebotes werden auf einem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.