Was ist überhaupt ein Bilderbuchkino?

Ein Bilderbuchkino setzt sich zusammen aus einem Bilderbuch und einer (animierten) Bilddatei, auf der sich zusätzlich die Illustrationen des Buches befinden. Während die Geschichte vorgelesen wird, haben die Kinder die Möglichkeit, die Bilder auf einer Leinwand zu sehen. Anders als bei einer normalen Vorlesestunde ergibt sich beim Bilderbuchkino eine besondere, kinoähnliche Atmosphäre, die die Kinder spannend finden und die sie zum Sehen und Hören sowie zum Auseinandersetzen mit den Inhalten motiviert. Das Bilderbuchkino ermöglicht einen vielseitigen, kreativen und handlungsorientierten Spielraum und leistet einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung.

Falls auch Sie einmal Lust haben, mit Ihrer Schulklasse, Ihrem Kindergarten oder Ihrer Hortgruppe ein solches Bilderbuchkino zu erleben, dann melden Sie sich doch bei uns unter der Telefonnr. 089/96209241 oder bibliothek@ismaning.de.

Eine Liste unser Bilderbuchkinos können Sie hier ansehen:

 Angebotsliste Bilderbuchkinos

Animierte von onilo:

 Angebotsliste animierte Bilderbuchkinos

Fremdsprachige Bilderbuchkinos:

Bilderbuchkinos auf Englisch

Neue Bilderbuchkinos 2018:

Neue Bilderbuchkinos

Themenorientierte Bilderbuchkinos zu

Ferien – Urlaub

Halloween – Ungeheuer

Klassiker

 Märchen

 Ostern

Schule

 Winter- und Weihnachtszeit

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!