tiptoi und LeYo!

tiptoi-Bücher und -Spiele
Entdecken. Wissen. Erzählen. Spielen.

Kinder lieben es, die Welt zu entdecken und Neues zu lernen. Doch manchmal kann das Lernen auch ganz schön anstrengend und langweilig sein.
Deshalb braucht es neue Methoden, die auf leichte und spielerische Art Wissen vermitteln.
tiptoi ist ein audiodigitales Lernsystem für Bücher und Spiele, mit dem Kinder einfach und intuitiv Welten entdecken und sich somit neues Wissen aneignen.
Mit einem tiptoi-Stift können Kinder Felder, Symbole oder Bilder in Büchern und auf Spielen antippen. Es erklingen dann passende Geräusche, Text und Musik. Sie können so die Welt der Bücher eigenständig entdecken und lernen spielerisch lesen, rechnen oder sogar andere Sprachen. Auch wichtige Sachinformationen, zum Beispiel über Musik, Dinosaurier oder andere Länder, werden damit vermittelt.
In der Bibliothek sind 17 tiptoi-Stifte zum Ausleihen vorhanden, die Sie an der Verbuchungstheke erhalten. Darauf sind die jeweiligen Daten gespeichert. Selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen tiptoi-Stift nutzen.
Die tiptoi-Bücher befinden sich in der Kinderbuchabteilung, die tiptoi-Spiele in der Jugendbuchabteilung bei den anderen Gesellschaftsspielen.

LeYo!-Bücher
Einfach. Mehr. Entdecken

Der Carlsen Verlag hat ein Konzept entwickelt, mit dem Kinder auf interaktive und spielerische Art die Welt der Bücher neu entdecken können.

Zu jedem LeYo!-Buch gibt es eine kostenlose App für Smartphones und Tablets.
Mit dieser erkennt die Kamera bis zu 500 versteckte Effekte, die aus Texten, Geräuschen oder Animationen bestehen.
Die Bücher befinden sich in der Kinderbuchabteilung.